Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2012
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 210 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2007
187 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Champignons, rosa
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
5 EL Sojasauce (Ketjap manis)
5 EL Austernsauce
 n. B. Thai-Basilikum
 n. B. Pfeffer, oder Chiliwürze
  Öl, neutrales
 n. B. Sesam, geröstet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen und fein hacken, dabei das Weiße und das Grüne trennen.

Die Champignons in etwas Öl sehr scharf anbraten, bis sie stark gebräunt sind. Hitze reduzieren und Knoblauch sowie das Weiße der Lauchzwiebeln dazugeben und anschwitzen. Würzsaucen dazugeben, ggf. pfeffern. Auf eine Platte geben und mit dem Grün der Lauchzwiebeln und ggf. Thaibasilikum bestreut warm oder auf Zimmertemperatur abgekühlt servieren.
Das Gericht kann auch mit etwas geröstetem Sesam bestreut werden. Bei Verwendung von Teriyaki- statt Austernsauce ist das Gericht vegan.