Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2012
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 344 (5)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nacho(s)
1/2 Dose Kidneybohnen
200 g Cheddarkäse, Gouda und Mozzarella
150 g Hackfleisch, (Schwein, Rind, gemischt)
50 g Sour Cream
  Kräutersalz
  Pfeffer
  Oregano

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Ist das Hackfleisch leicht angebraten, kommen die Bohnen mit in die Pfanne. Bohnen vorher gut abtropfen lassen, sonst verwässert das Hackfleisch.
Während das Hackfleisch mit den Bohnen vor sich hin brät wird mit den Nachos der Boden eines Tellers gut bedeckt. Jetzt mit der Käsemischung (je mehr Mozzarella, umso längere Käsefäden) die Nachos bestreuen und danach das fertig durchgegarte Hackfleisch obendrauf schichten. Den Berg weiter bauen, Nachos, Käse, Hackfleisch... hat der Berg eine sättigende Höhe erreicht, wird mit Hackfleisch abgeschlossen und der restliche Käse wird oberdrauf gegeben, so dass sich ein schöner Überzug bilden kann.
Der NBC-Berg kommt bei 180°C und Umluft + Grillfunktion in den Ofen. Vorheizen ist nicht notwendig, da keine Zutaten mehr roh sind. Nach 12 - 15 Minuten ist der Käse zerlaufen und die Nachos ein wenig brauner und krosser.
Zum Dippen eignet sich handelsübliche Soure Cream.