Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2012
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 243 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2010
2.054 Beiträge (ø0,65/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Speck, durchwachsenen
300 g Champignons
200  Rumpsteak(s)
1 EL Petersilie, gehackte glatte
1 Zweig/e Rosmarin
100 ml Sahne
300 g Tagliatelle
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst wird das Salzwasser für die Pasta aufgesetzt.
Steaks und Speck in Streifen schneiden. Danach die Champignons putzen und vierteln.
Eine große Pfanne mit Öl erhitzen und darin den Speck sehr kross anbraten. Die Steakstreifen, Rosmarin und die Champions hinzugeben.
Nudeln laut Packungsanleitung bissfest garen.
Sahne in die Pfanne geben und bei geringer Wärme durchköcheln lassen. Alles mit Pfeffer und Salz abschmecken. Nun gibt man die fertigen Nudeln in die Pfanne rührt es um und lässt es nochmals ein paar Minuten einköcheln. Rosmarinzweig herausnehmen. Auf Teller anrichten und mit der Petersilie garnieren