Schupfnudelpfanne mit Thüringer Würstchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.03.2012



Zutaten

für
10 Bratwürste, (Mini-Thüringer)
700 g Schupfnudeln
1 Paprikaschote(n), rot
1 Zucchini
1 große Zwiebel(n)
5 Champignons
2 TL Frischkäse, mit Kräutern oder Paprika
Fett, zum Anbraten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Gemüse waschen und klein schneiden. Champignons und Zwiebel ebenfalls klein schneiden. In einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer separaten Pfanne die Würstchen anbraten, aus der Pfanne nehmen und darin die Schupfnudeln ebenfalls anbraten. Alles in einer Pfanne mischen und den Frischkäse dazugeben und unterrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanessamüllerr

Ich hab die Champignons weggelassen und hab nur eine halbe Zucchini genommen. War sehr lecker!

11.08.2021 19:17
Antworten
Estrella1

Die Schupfnudelpfanne hat gut geschmeckt. Ich habe nur 500 g Schupfnudeln genommen und einige Champignons mehr. LG Estrella

03.12.2017 20:14
Antworten