Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2012
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 388 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.771 Beiträge (ø0,64/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Erdbeeren, vorbereitet gewogen
500 g Rhabarber, vorbereitet gewogen
1 Pck. Gelfix
1125 g Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, sorgfältig verlesen und entstielen. Die angegebene Erdbeermenge genau wiegen und in einen Kochtopf (24 cm Durchmesser) geben. Die Früchte mit einem Holzstampfer vorsichtig zerdrücken.

Den Rhabarber waschen und abtrocknen, nicht abziehen. Die angegebene Rhabarbermenge genau wiegen, in ganz feine Stücke schneiden und zu den Erdbeeren geben. Nun das Gelfix gleichmäßig einrühren.

Das Kochgut unter ständigem Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Dabei darauf achten, dass etwa noch vorhandene Klümpchen durch Zerdrücken vollständig gelöst werden. Sobald alles bei starker Hitze bei ständigem Rühren durch und durch sprudelnd kocht, den abgewogenen Zucker (auf keinen Fall weniger nehmen!) einrühren und alles wieder zum Kochen bringen.

Wenn die Marmelade bei starker Hitze durch und durch stark kocht, sie 1 Min. (nach der Uhr!) unter ständigem Rühren auf halb großer Flamme sprudelnd kochen lassen. Den Topf von der Kochstelle nehmen, die Marmelade noch 5 Min. weiter rühren, wenn erforderlich, abschäumen und in die vorbereiteten Gläser füllen.