Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2012
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 1.121 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2  Suppenhuhn
3 Liter Wasser
Ei(er)
1/4  Knollensellerie
Möhre(n)
1 Stange/n Porree
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Suppenhuhn in einem passenden Kochtopf geben und mit Wasser bedecken und ca. 2 Std. kochen lassen. Ab und zu den Schaum abschöpfen. Während der Zeit das Suppengemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
Das Huhn aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Das Suppengemüse in die Hühnerbrühe geben und weiter köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder mal mit Salz abschmecken.
Wer mag, kann von dem Suppenhuhn noch einige Fleischstücke in mundgerechte Stücke schneiden und der Suppe hinzufügen. Wenn das Suppengemüse schön weich ist, die Eier mit Pfeffer und Muskat verquirlen und langsam unter Rühren in die Suppe gießen.