Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2012
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 278 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2010
2.054 Beiträge (ø0,65/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
300 g Puderzucker
100 g Quark
120 g Butter
Banane(n)
250 g Karotte(n)
1 TL Backpulver
1 TL Natron
250 g Zucker
400 g Mehl
2 TL Zimt
1 TL Vanillearoma
250 g Mandel(n), (gehackt)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Puderzucker und Butter kräftig verrühren, anschließend Mehl, Backpulver und Natron unterrühren.
Die Möhren raspeln, mit den Mandeln verrühren, die Bananen zerdrücken und zusammen unter den Teig heben.
Teig in eine mittlere Springform gießen und bei ca. 200 Grad eine knappe Stunde backen lassen. Abkühlen lassen. Anschließend den Kuchen in der Mitte durchteilen.

Für den Guss das Aroma in den Quark rühren. Anschließend die Butter und den Zucker zusammenrühren und in den Quark einrühren. Davon nun ungefähr die Hälfte auf dem unteren Teil des Kuchens verteilen, dann den oberen Teil drauf und mit dem restlichen Guss verstreichen.