Bewertung
(54) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
54 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2012
gespeichert: 3.945 (3)*
gedruckt: 15.121 (47)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2009
149 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), (rot oder orange)
  Mayonnaise, oder Frischkäse
Schokodekor (Tropfen)
1 Schälchen Dip, nach Geschmack (Quarkdip etc.)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 173 kcal

Eine Paprika waschen und unten etwas abschneiden. Diese dann hochkant stellen und im unteren Drittel aus Mayonnaise oder Frischkäse zwei Augen Formen. Darauf werden die Schokotropfen (Backzubehör, zu finden bei den Zuckerstreuseln) als Pupillen gesetzt.

Nun die Paprika in die Schüssel mit dem Dip stellen.

Aus der zweiten Paprika Streifen schneiden und diese als Arme neben die Paprika (in den Dip) legen. Man nimmt etwa 4 auf jeder Seite.

Das Ganze sieht dann insgesamt so aus, als schaut die Krake aus dem Dip raus. Dies eignet sich wunderbar um ein Büfett aufzupeppen.