Bewertung
(7) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2012
gespeichert: 312 (0)*
gedruckt: 3.580 (26)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Butter, zimmerwarm
Ei(er)
5 EL Wasser
80 g Mehl (Vollkorn-), z.B. Weizen oder Dinkel
150 g Haferflocken
100 g Mandel(n), gemahlen
Birne(n), geschält und in kleine Stückchen geschnitten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Ei schaumig schlagen. Alle übrigen Zutaten dazugeben und mischen.
Ein Backblech einfetten oder mit Backpapier belegen. Etwa 22 walnussgroße Kugeln aus dem Teig formen und auf das Backblech legen. Mit den Fingern andrücken, damit eine schöne runde Keksform entsteht.
17 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft backen. Die fertigen Kekse aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter legen, damit sie abtrocknen und auskühlen können.

Die Kekse am besten in einer Blechdose lagern, dann halten sie lange frisch.