Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2012
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 139 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.03.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Orange(n), unbehandelt
15 g Stärkemehl
2 EL Milch
100 g Puderzucker
Eigelb
Eiweiß
 n. B. Eis (Vanilleeis)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von einer Orange die Schale abreiben. Die Orangen auspressen und den Saft mit der geriebenen Orangenschale, dem Stärkemehl, der Milch und dem Zucker glatt rühren. Alles in einem Topf kurz aufkochen, bis die Flüssigkeit eindickt. Den Topf vom Herd nehmen und 2 - 3 Minuten abkühlen lassen.

Diese Zeit nutzen, um die Eiweiße steif zu schlagen. Die Eigelbe unter die Orangenmasse rühren und den Eischnee unterheben.

Die Orangenmasse in eine feuerfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 Minuten backen, bis die Oberfläche etwas braun und fest wird. Das Orangensoufflé noch heiß mit Vanilleeis servieren.