Bewertung
(15) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2012
gespeichert: 575 (6)*
gedruckt: 3.533 (26)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter
Ei(er)
100 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
100 g Haselnüsse, gemahlen
225 g Mehl
2 TL Zimt
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
125 ml Milch
  Butter, oder Öl zum Einfetten für das Waffeleisen
  Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker und die Eier dick schaumig aufschlagen. Die restlichen Zutaten bis auf die Milch zunächst untereinander mischen und dann unter das Butter-Zucker-Eier-Gemisch rühren. Soviel Milch zugeben (ca. 1/8 l), bis der Teig gut fließfähig ist. Den Teig portionsweise im Waffeleisen backen, anschließend mit Puderzucker bestäuben.
Die Menge ergibt ca. 8 Waffeln.

Zu diesen Waffeln passt auch Nuss- oder Zimteis, Sauerkirschkompott, Pflaumenmus, Schlagsahne oder Sauerrahm.