Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2012
gespeichert: 84 (12)*
gedruckt: 815 (31)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.04.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kichererbsen, gemahlen, geröstet
Ei(er), getrennt
  Salz
100 g Butter
20 g Kakaopulver, dunkel
1/4 TL, gestr. Zimt
1 Msp. Nelkenpulver
150 g Rohrzucker, braun
200 g Gelee, Johannisbeer-
150 g Kuvertüre, (Vollmilch-)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig schlagen, Eigelbe einzeln unterrühren, Eiweiß mit 1 Pr. Salz sehr steif schlagen. Kichererbsenmehl, Gewürze, Kakao sorgfältig mischen und abwechselnd mit dem steif geschlagenen Eiweiß unterheben.
Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Herd bei 175° ca. 35 min. backen.
Den Kuchen auskühlen lassen, durchschneiden und mit der Hälfte des Gelees bestreichen. Wieder zusammensetzen und das restliche Gelee auf der Oberfläche verteilen und mit der im Wasserbad erwärmten Kuvertüre überziehen.