Holunderblütensorbet

Holunderblütensorbet

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 07.03.2012



Zutaten

für
500 ml Wasser
200 g Puderzucker
10 Holunderblütendolden
1 Zitrone(n)
1 Eiweiß
evtl. Früchte der Saison

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Puderzucker mit Wasser aufkochen. Blüten waschen, trocknen und im nicht mehr kochenden Zuckersirup ca. 30 Minuten ziehen lassen.
Durch ein Sieb gießen, Zitrone auspressen und den Saft dazugeben.
Den Holundersirup abkühlen lassen. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und mit dem heruntergekühlten Holundersirup in die Eismaschine geben.
Das fertige Sorbet mit Früchten der Saison ausgarnieren.

Evtl. zum Dekorieren Holunderblüten mit Eiklar bestreichen und 5 Stunden bei 50-60C° "trocknen" lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.