Süßes Eierfrühstück


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 03.03.2012



Zutaten

für
2 Ei(er)
1 Banane(n)
1 Tasse Milch
1 EL Haselnüsse, gemahlen
1 EL Kakaopulver, instant
1 EL Honig
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Butter in einer Pfanne schmelzen und sofort die Eier dazugeben. Das Ganze mit dem Kochlöffel verrühren, während man die Milch dazu gießt.

Dann die Haselnüsse und den Honig dazugeben, die Banane in Scheiben reinschneiden und anschließend noch das Kakaopulver drüberstreuen. Wenn das Ganze eine sämige Masse ist, in eine kleine Schale geben und noch heiß essen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

special_k1848

Ein reizvolles Rezept, das ich sicherlich noch mal nachkochen werde. Ich hatte keine gemahlenen Nüsse und habe daher Mandelblättchen verwendet, der Biß hat mir gut geschmeckt. Es hat mir ganz gut geschmeckt, aber es fehlte das gewisse Etwas. Vielleicht nehme ich beim nächsten Mal noch etwas Salz, denn von der Süße her war es gut. Fotos sind unterwegs.

15.11.2012 14:10
Antworten