Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Primavera-Topf

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.03.2012



Zutaten

für
120 g Lauch
120 g Zuckerschote(n)
800 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe(n)
1 Pck. Tortellini, mit Kräuterfrischkäse-Füllung (250 g EW)
150 g Erbsen, TK
6 Stiel/e Petersilie, krause
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 25 Min. Kalorien pro Portion ca. 321 kcal
1. Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Zuckerschoten schräg halbieren. Gemüsebrühe aufkochen.

2. Lauch in der Brühe zugedeckt aufkochen, Knoblauchzehe dazupressen, 2 Min. kochen lassen. Tortelloni, TK-Erbsen und die Zuckerschoten zugeben, aufkochen und 3 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen.

3. Petersilienblättchen vom Stiel abzupfen und hacken. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte:
321 kcal
14 g Eiweiß
9 g Fett
45 KH

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HappyMeal1974

Hallo, den Primavera-Topf gibt es bei uns heute Abend .... Leider habe ich keine Tortellini mit Frischkäse gefunden, habe aber dafür welche mit normaler Käsefüllung. Bin gespannt wie es schmecken wird. Bild wird hochgeladen. LG HappyMeal1974

10.03.2014 11:52
Antworten
Stachelschweinchen

mhhh..genau das richtige in der Saison!!! :))) tip top

22.03.2012 15:48
Antworten