Thunfischauflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 25.01.2003



Zutaten

für
4 Dose/n Thunfisch
450 g Nudeln, (Fleckerl)
500 g Tomate(n), passierte
1 kleine Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
Oregano
Béchamelsauce
4 EL Mehl
3 EL Speisestärke
½ Liter Milch
4 g Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
400 g Käse (Butter)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Nudeln kochen, abseihen, beiseite stellen. Tomaten erwärmen. Fisch vom Öl trennen, zerkleinern, dazugeben. Zwiebel hacken, einrühren, würzen und abkühlen lassen. Bechamelsauce: Butter erhitzen. Mehl mit Maizena vermischen und gut anrösten, mit Milch aufgießen, so lange rühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. ¾ des Käses einrühren und schmelzen. Würzen und abkühlen lassen. Nudeln mit Fischsauce vermischen und nachwürzen. Mit Nudeln beginnend schichtweise in die gefettete und ausgebröselte Auflaufform füllen. Dazwischen immer Bechamelsauce einfüllen und damit abschließen. Bei 200 Grad ca. 50 Min. backen. 10 Min. vor Ende der Garzeit mit restlichem Käse bestreuen. Mit Salat servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

12.02.2018 14:46
Antworten
Hannika

Sehr sehr leckeres Rezept. Habe es heute gekocht und bin begeistert! :)

16.06.2015 18:07
Antworten
Heddu

Hallo, so viel Begeisterung hat auch ein Foto verdient. Lecker lecker, da könnte man sich reinsetzen. LG Heddu

21.01.2010 11:32
Antworten
Carnivore-until-I-die

Ich finde das rezept echt klasse, ich machs nicht gaanz genau nach rezept, aber is ne super basis! tolltolltoll^^

11.11.2008 16:17
Antworten
Penny

Hallo Bross, ich bin auch irritiert aber ich denke es ist ein Computerfehler...Anders kann ich es mir nicht vorstellen. Mir schmeckt es soweit ganz gut aber ich muß ehrlich gestehen die Tomaten sagen mir nicht wirklich zu werde es auch nochmal mit der Sahne Soße probieren.... Lg Penny

06.11.2005 21:20
Antworten
bross

Das Gericht klingt wirklich mega lecker! Ich habe zu meinen Kommentar-Vorgängern eine Frage: wie könnt ihr denn einen Auflauf schon z.B. am 23.04.2004 gekocht haben, wenn er erst am 22.10.2005 freigeschaltet worden ist? Kommt mir das nur komisch vor? LG! bross

23.10.2005 10:57
Antworten
schrat

Hallo Barflys, diesen auflauf werde ich auch mal probieren, allerdings verwende die Tunfischdosen ohne Ölzugabe. LG Schrat

23.10.2005 10:05
Antworten
Ulrike66

Hat allen super lecker geschmeckt. 2 große Auflaufschalen für 8 Personen waren schnell leer. Gibt bestimmt eine Wiederholung.

27.10.2004 10:56
Antworten
Bärin

War wirklich lecker, kann ich nur empfehlen!

30.04.2004 15:11
Antworten
Scire

Dieses Rezept klingt sehr lecker, ich glaube aber, daß es mit der Tunfisch-Sahnesauce aus dem Rezept: "Grüne Bandnudeln mit Thunfisch-Sahnesauce" noch leckerer ist ! (ich mag nämlich keinen Tunfisch mit Tomaten... ;-) ) Wird bald mal ausprobiert !!!

25.01.2003 23:31
Antworten