Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2012
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 350 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 ml Milch
8 EL Zucker
1/2 Würfel Hefe
100 g Butter
500 g Mehl
  Salz
Zitrone(n), nur den Abrieb
3 EL Zitronensaft
Ei(er)
Eigelb
500 g Trockenfrüchte, (Backobst)
1 Stange/n Zimt
1/2  Vanilleschote(n), das Mark davon

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

250 ml Milch und 1 EL Zucker lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, darin auflösen. 80 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen. 500 g Mehl, 2 EL Zucker, 1 Prise Salz, 1/2 TL Zitronenschale, Hefemilch, flüssige Butter und 2 Eier glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

Backobst waschen, in 500 ml Wasser ca. 30 Minuten einweichen.

Teig gut verkneten. Auf etwas Mehl zur Rolle formen, in 8-10 Stücke schneiden. Zu Klößen formen. Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.
250 ml Milch, 20 g Butter und 1 EL Zucker in einem großen, flachen, ofenfesten Topf (mindestens 30 cm Durchmesser) leicht erwärmen. Teigklöße dicht an dicht hineinsetzen, zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Ofen bei 175°C auf der mittleren Schiene zugedeckt ca. 35 Minuten garen (Topf dabei nicht öffnen).

Backobst samt Einweichwasser, 3 EL Zitronensaft, 3 EL Zucker und Zimtstange ca. 20-25 Minuten köcheln.

Das Mark aus der halben Vanilleschote schaben. Beides mit 250 ml Milch und 1 EL Zucker aufkochen. 6 EL abnehmen, 2 Eigelb darunterrühren. In die Vanillesoße rühren und unter Rühren erhitzen, bis die Soße dicklich wird (nicht mehr kochen!).

Dampfnudeln mit Backobst und Vanillesoße anrichten.