Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2012
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 380 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.02.2008
1.085 Beiträge (ø0,27/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Bohnen, (Refried Beans)
1 Tüte/n Gewürzmischung, (Taco-)
300 g Crème fraîche
1 Glas Sauce, (milde Salsa-)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Tomate(n)
200 g Käse, geriebenen Gouda

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Schicht:
Die Refried Beans zusammen mit der halben Würzmischung fein pürieren und auf den Boden einer Auflaufform streichen.
2. Schicht:
Creme fraiche darüber verteilen.
3. Schicht:
Salsa darüber verteilen
4. Schicht:
Lauchzwiebeln fein hacken, dann mit der restlichen Würzmischung und mit den klein gewürfelten Tomaten vermengen. Über die Salsa geben.
5. Schicht:
Geriebenen Gouda darüber verteilen.

Den Dip zu Nachos oder anderen Chips reichen.

Variationen:
Der Dip lässt sich prima variieren. Man kann zum Beispiel Mais, Oliven, gehackten Salat, Guacamole oder gewürfelte Paprika als Schicht hinzufügen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Man kann den Dip auch kurz im Ofen erwärmen bis der Käse schmilzt und warm servieren.