Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2012
gespeichert: 123 (0)*
gedruckt: 2.210 (4)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Tomate(n)
1/2 kg Schalotte(n)
75 g Ingwer
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n)
50 g Curry, (mild)
1 TL Currypaste, rote
200 ml Weißwein
3 Stange/n Staudensellerie
2 EL Koriander
Gewürznelke(n)
1 TL Senfkörner
1 TL Muskatblüte
125 ml Apfelessig
100 ml Cola
75 g Zucker, braun
2 TL Salz
1 EL Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten, Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Chilischoten grob zerkleinern und mit dem Currypulver, der Currypaste und dem Weißwein in einen großen Topf geben. Alles 45 Minuten köcheln lassen.
Danach die grob zerkleinerten Selleriestangen und ein Gewürzsäckchen bzw. großes Teeei mit dem Koriander, den Gewürznelken den Senfkörnern und der Muskatblüte hinzugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen.
Die Selleriestangen und die Gewürze herausnehmen und die Soße nun passieren und für ca. weitere 60 Minuten köcheln lassen, bis sich die Soße um etwa die Hälfte reduziert hat.
Nun den Apfelessig, die Cola, den Zucker, das Salz und das Paprikapulver hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren weitere 60 Minuten bis zur dicklichen Soße köcheln lassen.
Zum Schluss erhält man ca. 1,25 Liter herrliche Currywurstsauce. Etwas aufwändig, aber genial.