Hauptspeise
Backen
Party
Fingerfood
Schwein
Kinder
Camping

Rezept speichern  Speichern

Knüppelkuchen Hot Dog

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 26.02.2012



Zutaten

für
225 ml Milch, handwarm
500 g Mehl
75 g Zucker
1 Würfel Hefe
1 Prise(n) Salz
65 g Butter, oder Margerine
2 dünne Würstchen
4 Scheibe/n Käse, halbiert
Ketchup
Mehl, zum Bestäuben
evtl. Sauce, (Hot Dog-Sauce)
evtl. Röstzwiebeln
evtl. Gewürzgurke(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Die Hefe und Zucker in der Milch auflösen. Mehl, Salz und Butter hinzufügen und alles gut verkneten. Die Masse ca. 30-50 Min. an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Den Teig nochmal durchkneten und in 8 Stücke teilen. Auf etwas Mehl flach drücken.

Die Würstchen in vier Teile schneiden. Jedes Stück auf einen Knüppelstock stecken, den Käse drumwickeln und ein Teigstück darüber spannen.

Über ein Lagerfeuer halten, bis der Teig gegart ist. Nicht in die Flamme halten sonst, sonst ist der Teig innen kalt und außen schwarz! Wenn er gar ist, lässt er sich leicht abziehen!
Mit Ketchup servieren. Wer mag, kann auch Hot Dog-Sauce, Röstzwiebeln und kleine Gewürzgurken dazu essen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.