Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2012
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 339 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2010
507 Beiträge (ø0,17/Tag)

Zutaten

1 Tasse Reis
500 g Brokkoli
200 g Champignons
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Ei(er)
150 ml Milch
100 g Käse, (Ziegengouda), gerieben
 etwas Butter
250 ml Brühe
  Muskat, gerieben
  Salz und Pfeffer
 evtl. Käse, gerieben, zum Überbacken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Zwei Tassen Wasser zum Kochen bringen und den Reis darin mit einer Prise Salz ca. 20 Min. garen.

Den Brokkoli putzen, waschen und klein schneiden, in etwas Butter kurz anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Min. dünsten.
Knoblauch und Zwiebel putzen und fein hacken, Pilze waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Alles zusammen in etwas Butter anschwitzen.

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelb mit Milch und Käse mischen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen, Eischnee unterheben.
Backofen vorheizen, Auflaufform einfetten, zuerst Brokkoli, dann Reis und Pilze hineingeben und mit der Eimasse überziehen. Nach Belieben zusätzlich mit etwas geriebenem Käse bestreuen.
Ca. 15-20 Min. bei 200°C gratinieren.