Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2012
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 777 (5)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
260 g Traubenzucker, evtl. mehr
250 g Margarine
Vanilleschote(n)
500 g Mehl
700 ml Sojamilch (Sojadrink) oder Reismilch
1 kl. Flasche/n Butter-Vanille-Aroma
1 Pck. Backpulver
10 g Sirup (Reissirup)
  Öl oder Pflanzencreme für das Waffeleisen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine schaumig schlagen. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark rauskratzen und zur Margarine geben. Nach und nach alle Zutaten miteinander vermengen.

Das Waffeleisen erhitzen, mit Öl oder Pflanzencreme einpinseln und den Teig einfüllen. Zwischendurch immer mal reinschauen und sobald die Waffel goldbraun ist, mit einer Gabel rausnehmen, auf einen Teller legen und mit Traubenzucker bestäuben.

Die Waffeln sind superlecker und schmecken auch meinen Kindern sehr gut, obwohl sie nicht so süß sind.