Salat
Beilage
Kartoffel
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelsalat Peters Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.02.2012



Zutaten

für
750 g Kartoffel(n), fest kochend, am besten Sieglinde
150 ml Fleischbrühe, kräftige
3 EL Olivenöl, extra vergine
2 EL Weißweinessig, oder Sherryessig
1 Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 TL Dijonsenf
1 TL, gestr. Salz, am besten Fleur de Sel
1 Msp. Pfeffer, weiß
1 Prise(n) Muskat, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Kartoffeln waschen und 20 Min. kochen, pellen, nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden.
Die übrigen Zutaten in einer Schüssel mit dem Schneebesen sehr gut mischen und die Kartoffelscheiben vorsichtig darunter heben. Vor dem Servieren 1/2 bis 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen und noch einmal vorsichtig verrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DolceVita4456

Für den Kartoffelsalat habe ich Annabelle Kartoffeln genommen. Sehr lecker hat uns der Kartoffelsalat geschmeckt, der Senf gibt noch eine besondere Note. LG DolceVita

02.12.2019 10:48
Antworten
kälbi

Der Kartoffelsalat ist einfach und hat uns sehr gut geschmeckt. LG Petra

23.10.2019 08:48
Antworten
bBrigitte

Hallo, habe Salatkartoffeln genommen und der Salat war sehr lecker. LG Brigitte

07.09.2019 13:58
Antworten
küchen_zauber

Sieglinde habe ich zwar nicht bekommen, aber der Salat war trotzdem lecker. Danke fürs Rezept. LG

31.08.2019 20:42
Antworten