Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2012
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 293 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2011
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Pck. Puddingpulver, (Vanillepudding)
1 Liter Milch
4 EL Zucker
100 ml Amaretto, oder mehr je nach Geschmack
2 Becher Schlagsahne
1 Dose Ananas, in Stücken
125 g Kekse, (Amarettini)
  Kokosraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Puddingpulver mit dem Zucker und etwas kalter Milch glatt rühren, restliche Milch aufkochen und das angerührte Pulver einrühren. Unter Rühren aufkochen und dann abkühlen lassen (Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche des heißen Puddings legen, dann bildet sich keine Haut). Kokosraspel in einer Pfanne leicht anrösten.

Den erkalteten Pudding glatt rühren. Einen Becher steif geschlagene Sahne mit dem Amaretto unter den Pudding heben. Die Masse in eine Servierschüssel geben. Erst die Ananasstücke und dann die zerkleinerten Amarettini auf die Creme schichten. Den 2. Becher steif geschlagene Sahne vorsichtig über den Amarettini verteilen. Zum Schluss die angerösteten Kokosraspel über der Sahne verteilen.

Creme bis zum Verzehr kaltstellen (nicht zu lange stehen lassen, da sonst die Amarettini zu viel vom Ananassaft aufsaugen und ihre Knusprigkeit verlieren).