Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2012
gespeichert: 51 (1)*
gedruckt: 326 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2002
266 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Sahne
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Salz
  Zucker
  Kräuter, nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In ein Schraubglas die Sahne, in ganz kleine Würfel geschnittene Zwiebel, gepressten Knoblauch, Salz, eine Prise Zucker und nach Geschmack Kräuter geben. Nun das Glas zuschrauben und schütteln. Ich finde die Gewürze verbinden sich so besser, als wenn man fertige Butter verwendet. Irgendwann während des Schüttelns denkt man, es geht nicht mehr weiter, doch tapfer weiter schütteln, kurze Zeit später geht es wieder ganz leicht.

Hände unter Wasser richtig kalt abspülen und mit feuchten Händen die fertige Butter ausdrücken (d. h. die Flüssigkeit, die sich bildet, von der festen Masse trennen) und in die gewünschte Form bringen.