Bewertung
(51) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
51 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2005
gespeichert: 2.072 (6)*
gedruckt: 8.411 (12)*
verschickt: 163 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2002
415 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Kartoffel(n)
250 g Zwiebel(n)
250 g Speck, Gelderländer
300 ml Gemüsebrühe
200 g Frischkäse
  Käse, geriebener nach Geschmack
50 g Butter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser knapp garen. Butter schmelzen, Zwiebeln schälen und groß würfeln. In der Butter andünsten, den grob gewürfelten Speck dazugeben. Brühe angießen und alles 5 Minuten durchkochen lassen. Den Frischkäse darin schmelzen und alles vorsichtig mit Salz und frischem Pfeffer würzen. Die abgedämpften Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden, in eine gefettete Auflaufform geben, die Frischkäsesauce darüber gießen und eventuell mit Käse bestreuen. Bei 160°(Umluft) ca. 25 Min. backen. Dazu schmeckt ein frischer Salat.