Zutaten

900 g Schweinefilet(s)
Zwiebel(n)
1 Glas Pfifferlinge, (370 ml)
1 kg Champignons
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1 EL Mehl
400 g Schlagsahne
200 ml Gemüsebrühe
150 g Crème fraîche
  Fett, für die Form
75 g Käse (Gouda)
1/2 Bund Petersilie
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch waschen, trockentupfen und in jeweils 4-5 Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Pfifferlinge abtropfen lassen, Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
1 EL Öl erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 3 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen – herausnehmen. 2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Champignons darin ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Zwiebeln und Pfifferlinge zufügen und kurz mitbraten, würzen. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Sahne und Brühe einrühren, alles aufkochen. Crème fraîche unterrühren.
Fleisch und Pilzrahm in eine gefettete Auflaufform füllen. Käse reiben und darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) 30-35 Minuten backen. Petersilie waschen und fein hacken. Krüstchen vor dem Servieren damit bestreuen und mit Paprika bestäuben.
Beilagen: Reis oder Kartoffeln – je nach Belieben