Salat
Fleisch
Gemüse
Beilage
Party
Frucht
Eier oder Käse

Rezept speichern  Speichern

Lollipops Schichtsalat

Durchschnittliche Bewertung: 4.65
bei 153 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.05.2004 290 kcal



Zutaten

für
1 Glas Sellerie, gestiftelt
1 Dose/n Mais
1 Dose/n Ananas, in mögl. kleine Würfel geschnitten, Saft auffangen
200 g Kochschinken, in dünne Streifen geschnitten
5 Ei(er), hart gekocht, in Scheiben
2 Stange/n Lauch, in hauchdünne Streifen geschnitten
1 Glas Salatcreme (Miracle Whip balance)
100 g Gouda, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Zutaten in o.g. Reihenfolge schichten. Miracel whip mit dem Ananassaft glatt rühren und über die Zutaten gießen. Mit dem Käse bestreuen und 24 Std. kühl stellen.

Tipp: Wer es nicht so süßlich mag, kann auch die Maisflüssigkeit nehmen.

290 Kcal pro Portion

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bger

Ich kenne das Rezept schon länger. Ich packe noch einen Apfel und Paprika oder Cherrytomaten mit hinein. Aber warum Miracel Whip nehmen? Blitzmayonnaise geht schnell, man hat die Zutaten sowieso im Haus und kann sie individuell abschmecken. Wem die zu fett ist, der kann sie ja mit Joghurt strecken (konnte ich diesmal nicht, weil ich unvorsichtigerweise zu viel Ananassaft in meine Mayo gerührt hatte)

22.04.2020 17:34
Antworten
Lydia0

Vor vielen Jahren gegessen und dank diesem Rezept jetzt zum 1. Mal selbst gemacht. Habe aber nur Selleriesalat bekommen. Habe daher etwas von dem Dressing, Maissaft, und was vom Ananassaft genommen und mit etwas Salz mit dem miracle whip vermischt. War genau gut so. Habe den Salat am Vorabend gemacht und vermengt, damit er besser durchzieht. Sehr lecker.

09.04.2020 14:57
Antworten
Jane-Winter

So gibt es den Salat bei uns schon seit einigen Jahren, allerdings kommen bei mir noch 2 Äpfel mit in den Salat, direkt auf dem Sellerie. Ohne Schale, ganz klein gestiftelt. Gibt dem Salat noch etwas Frisches. Am Abend vorher zubereitet, zieht der Salat am besten durch. Den Tipp mit dem Ananassaft und dem Wiracel Whip werde ich auch mal ausprobieren. Danke fürs einstellen.

26.03.2020 08:24
Antworten
dbartel

Relativ schnell zubereitet, fruchtig und lecker. Ich habe noch auf die Lauchscheiben eine kleingewürfelte rote Paprikaschote gegeben. Hat uns sehr gut zum Weihnachtsfondue in größerer Runde geschmeckt. LG, Dieter

25.12.2019 22:23
Antworten
Cathi75

Der Salat war mega lecker und hat großen Anklang auf der Party gefunden! Ich habe nur das Dressing mit 3-4 EL fettarmem Joghurt gestreckt. Danke für das leckere Rezept!

02.10.2019 07:03
Antworten
Leokardia

Hi ihr, ich kenne diesen Salat auch, allerdings nehme ich keinen Käse, und ich schichte etwas anders: Lauch, Ananas, Mais, Schinken, Sellerie und Eier. Dann lasse ich ihn etwas ziehen, wie lange ist sehr unterschiedlich, manchmal auch gar nicht. Jedoch gebe ich 2 Stunden vor dem servieren Miracel Wip hinein und Salz und Pfeffer, dann mische ich das ganze einmal gut durch. Gruß, Leokardia (Marga Mucyn)

18.09.2004 15:03
Antworten
Vondubra

Hallo Marga, dann ist es doch kein Schichtsalat mehr......hört sich aber auch lecker an LG Angela

29.03.2014 07:55
Antworten
Michaela74

Hallihallo...... fand das Rezept gut. Meine Gäste waren begeistert. Hab allerdings auch keinen saft dazugenommen. Im Grunde genommen ist es aber wohl egal WOMIT man nen Schichtsalat macht....hauptsache es passt zusammen und es schmeckt :o) Mittlerweile gugg ich einfach innen Vorrat was ich dahab und kauf nicht extra ein...und beschwert hat sich noch niemand LG Michaela

13.07.2004 13:46
Antworten
gutguschel

<center> Hab ich vergessen! LG Gutguschel </center>

29.05.2004 14:11
Antworten
gutguschel

<center>Genauso mach ich ihn auch! Sehr zu empfehlen! Ist echt lecker! Ich nehme aber den Saft nicht mit weder Ananas noch Mais!</center>

29.05.2004 14:09
Antworten