Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2004
gespeichert: 168 (1)*
gedruckt: 3.076 (0)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2002
1.278 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Penne
500 g Zucchini
500 g Möhre(n)
1/2 Bund Salbei
50 g Butter oder Margarine
150 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer, weißer
  Paprikapulver (Rosenpaprika)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln al dente garen. Gemüse der Länge nach in Scheiben (geht am besten mit dem Sparschäler), danach in dünne Streifen schneiden. Salbei abzupfen. Fett schmelzen. Salbei darin schwenken. Gemüse 2-3 Minuten dünsten und etwas würzen. Nudeln unterheben, kurz mit erhitzen. Creme fraiche mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und dazu reichen.
Schmeckt auch ohne Creme fraiche, dafür mit einer Schüssel Salat sehr gut.