Bewertung
(14) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2012
gespeichert: 1.051 (0)*
gedruckt: 1.887 (1)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2010
14.203 Beiträge (ø4,28/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hühnerkeule(n), vom Maishuhn
Orange(n), ungespritzt
250 ml Orangensaft
1 m.-große Zwiebel(n)
Apfel
 etwas Minze
1 kl. Glas Brandy
  Olivenöl, oder Butterschmalz
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hühnerbeine teilen und enthäuten. Salzen und pfeffern. In dem Öl oder Butterschmalz von allen Seiten, in einer großen beschichteten Pfanne anbraten, herausnehmen. Nun die in halbe Ringe geschnittenen Zwiebel in die Pfanne geben, nach 2 Min die Apfelwürfel (geschält) zugeben. Etwas Farbe ziehen lasen. Die Hühnerteile und die geviertelten Orangen, anschließend den Orangensaft zugeben. Etwa 20 Min mit Deckel köcheln lassen. Nun den Brandy und die gehackte Minze unterrühren. Weitere 10 bis 15 Min köcheln lasen.
Das Fleisch herausnehmen. Die Orangen mit einem Kochlöffel ausdrücken, nicht mit servieren. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und evtl. mit eiskalter Butter binden.

Als Beilage Reis, Kartoffelkroketten oder Baguette reichen.