Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2012
gespeichert: 30 (1)*
gedruckt: 999 (4)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Rucola, geputzt und gewaschen
200 g Tomate(n), (Datteltomaten oder Kirschtomaten)
75 g Pinienkerne
80 g Käse, (Parmiggiano) nach Geschmack auch mehr
  Für das Dressing:
3 EL Rapsöl
3 EL Balsamico, weiß
1 TL Senf
1 1/2 TL Honig
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 TL Wasser, oder Sahne, wahlweise
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

So simpel, aber trotzdem wahnsinnig lecker!

Den Rucola-Salat putzen und waschen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett- oder Öl anrösten. Die Datteltomaten waschen und halbieren. Den Parmiggiano grob hobeln oder reiben. Den Salat und die Datteltomaten in eine Schüssel geben.

Für das Dressing Rapsöl, weißen Balsamico, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verquirlen und mit Wasser oder Sahne je nach Geschmack abmildern.

Den Salat und die Tomaten mit dem Dressing vermischen und auf Teller geben. Pinienkerne und Käse danach darüber geben.

Wir brauchen dazu keine Beilage, ein gutes Stück angeröstetes Ciabatta würde aber sicher gut passen.