Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2012
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 94 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Fischfilet(s), (Schollenfilet)
5 EL Essig, (Kräuteressig)
9 EL Olivenöl
2 TL Senf, (Kräutersenf)
Zwiebel(n), rote
  Salz und Pfeffer
400 g Meeresfrüchte, TK
Paprikaschote(n), gelbe
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
Tomate(n)
1/2 Bund Petersilie
  Stärkemehl, zum Bestäuben
3 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
Salatgurke(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilets waschen, trocknen und in eine flache Schale legen. Essig, Olivenöl und Senf miteinander verrühren. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden und zur Marinade geben, alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade über den Fisch träufeln und ca. 1 Std. ziehen lassen.

Die Meeresfrüchte nach Packungsanweisung auftauen lassen und klein hacken.
Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Dir Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken.

Die Fischfilets abtropfen lassen. Die Meeresfrüchte mit Paprika, Zwiebeln, Tomaten und Kräutern vermengen und die Masse auf die Fischfilets geben. Alles aufrollen und mit Holzspießen feststecken. Mit Stärkepulver bestäuben.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Frisch darin von allen Seiten ca. 6 Min. braten.

Inzwischen die Salatgurke waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Fischröllchen auf den Gurkenscheiben anrichten und servieren.