Mohn-Schupfnudeln


Rezept speichern  Speichern

Leckeres Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 10.02.2012



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), mehligkochende
500 g Mehl
1 Ei(er)
2 Prisen Salz
1 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Zitronenschale, frisch gerieben
50 g Butter
70 g Mohn, gemahlener
Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 8 Minuten
Die Kartoffeln waschen, in etwa 20 Minuten gar kochen, ausdampfen lassen und pellen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Ei, Salz, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zu einem glatten Teig verkneten.

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu fingerdicken Rollen formen. Davon kleine Stücke abschneiden und mit den Händen zu etwa 6 cm langen, spitz zulaufenden Nudeln rollen. Die Nudeln ins kochende Wasser geben und etwa 8 Minuten bei schwacher Hitze darin ziehen lassen, herausheben und gut abtropfen lassen.

Butter in einer Pfanne zerlassen, Nudeln darin goldbraun anbraten. Den Mohn unterrühren. Mohn-Schupfnudeln mit Puderzucker bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, sehr lecker diese Mohnschupfnudeln als Dessert ! Ich habe ganze Mohnkörner verwendet und auch schon einige unter den Teig geknetet. Zu Butter und Mohn in die Pfanne kam auch noch etwas Rohrzucker , so sparte ich mir den Puderzucker. Eine Vanillesoße schmeckte uns sehr gut dazu Liebe Grüße W o l k e

30.11.2018 14:37
Antworten
patty89

Hallo echt lecker diese Schupfnudeln als NAchtisch Danke für das Rezept LG Patty

15.02.2017 20:33
Antworten
filu96

Hallo Angela, das freut mich sehr! Vielen Dank für's Ausprobieren und das Foto LG Andrea

10.02.2017 22:21
Antworten
angela18

Es waren meine ersten selbstgemachten Schupfnudeln, und sie sind hervorragend gelungen. Hat uns allen gut geschmeckt :-)

09.02.2017 18:44
Antworten