Bewertung
(36) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
36 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2012
gespeichert: 2.092 (0)*
gedruckt: 9.207 (22)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.12.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2 TL Salz
1/4 TL Natron
200 g Mandel(n), gemahlen
75 g Margarine, oder Öl
Ei(er)
 n. B. Süßstoff
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb, Margarine und das restliche Salz 1-2 Minuten schaumig schlagen. Natron und die gemahlenen Mandeln kurz unterrühren. Süßstoff nach eigenem Geschmack zugeben. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.
Die Masse in 12 Muffinformen oder eine Springform füllen. Bei 150°C Unter-Oberhitze ca. 20 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe ist man auf der sicheren Seite. Jeder Ofen heizt anders.