Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2012
gespeichert: 277 (0)*
gedruckt: 1.880 (5)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.338 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Grünkohl, frisch (ansonsten TK-Produkt)
Kürbis(se) (Hokkaido-), ca. 800 g
4 m.-große Zwiebel(n)
200 g Kartoffel(n), fest kochende
Knoblauchzehe(n), fein gehackte
125 g Butter
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Lorbeerblätter
1/2  Chilischote(n)
200 ml Gemüsebrühe
50 ml Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grünkohl waschen und in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken, ausdrücken und kleinschneiden.

Kürbis entkernen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. 3 Zwiebeln abziehen und würfeln.

100 g Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Kürbiswürfel dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Lorbeerblätter, fein gehackten Knoblauch und Chilischote dazugeben. Mit 100 ml Gemüsebrühe auffüllen und in 45 Minuten weich garen. Lorbeer und Chili entfernen. Alles pürieren.

Restbutter und Olivenöl erhitzen. Die restliche Zwiebel abziehen, würfeln und darin anschwitzen. Kartoffelwürfel zugeben und anschwitzen, salzen. Grünkohl dazugeben. Mit der restlichen Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbispüree als Spiegel auf einen Teller geben, Grünkohl daraufsetzen und servieren.