Zitronen-Sandkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.02.2012



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
1 Vanillezucker
4 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 EL Rum
200 g Mehl
100 g Speisestärke
½ TL Backpulver
3 TL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Butter mit Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben. Mit dem Handmixer zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Eier, Salz und Rum nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und ebenfalls unterrühren. Zitronensaft hinzufügen. Teig in eine Kastenform füllen und bei 165 Grad 70 Min. backen. In der Nachwärme 5-10 Min. stehen lassen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, icb nahm selbstgemachten Vanillezucker und Saft und Schale von einer unbehandelten Zitrone. Der Kuchen schmeckt sehr fein und zitronig. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

18.04.2020 13:37
Antworten
grazerin

Hmmm...sehr lecker!!! Perfekter Kuchen - fünf Sterne!!! Nächstes mal versuche ich obenrauf noch eine Glasur aus Staubzucker und Zitronensaft!

11.02.2012 22:56
Antworten