Backen
einfach
Herbst
Schnell
Torte
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zitronen-Joghurt Torte mit Kokos

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 08.02.2012



Zutaten

für
100 g Butter
225 g Zwieback, Kokos-
etwas Öl, für die Tortenplatte
8 Blatt Gelatine, weiße
3 Eigelb
125 g Zucker
500 g Joghurt, Vollmilch-
400 g Schlagsahne
1 EL Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Stunden 10 Minuten
Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Zwieback mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Mit der Butter mischen.
Einen Tortenring auf eine leicht mit Öl bestrichene Tortenplatte legen. Zwiebackmasse als Tortenboden einfüllen und gut andrücken. Ca. 1 Std. kalt stellen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und Zucker 3-5 Min. cremig schlagen. Joghurt darunter rühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 3 El Joghurtcreme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Ca. 10 Min. kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. 200 g Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme heben. Auf den Boden streichen. ca. 5 Std. kalt stellen.

Kokosraspel ohne Fett rösten, auskühlen lassen. 200 g Schlagsahne steif schlagen. Auf die Torte streichen. Kokosraspeln darauf streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Takiry

Ich bin überrascht. Ich finde die Torte wunderbar. Die Zeiten habe ich von 5 Stunden auf 24 Stunden erhöhen müssen da sonst nichts richtig fest war. Im großen und ganzen echt toll. ABER! Hier nochmal der Name: Zitronen-Joghurt Torte mit Kokos Ich denke jeder weiß was ich damit meine. Trotzdem nochmal von mir: Diese Torte hat exakt so viel Zitronengeschmack wie man auch an Zitrone rainschmeißt - keinen. Wenn möglich sollte der Titel geändert werden oder das Rezept angepasst werden. mfg Takiry

28.02.2014 19:10
Antworten