Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2005
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 813 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.12.2002
23 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
50 g Butterschmalz, Butter oder für veganes Pflanzenöl
250 g Reis
250 g Chinakohl
500 g Fleischbrühe, heiße (auch instant)
1 TL Kümmel
500 g Leber von Rind, Kalb, Lamm oder Schwein
  Mehl
2 EL Butterschmalz, Butter
  Salz und Pfeffer, schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chinakohl in dünne Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen.
Zwiebeln in Fett unter Rühren glasig braten. Reis dazu geben, dünsten lassen, dann Chinakohl zum Reis geben, ca. 5 Min. unter Rühren durchdünsten lassen, mit der Fleischbrühe aufgießen, zugedeckt auf kleiner Stufe ca. 15 Min. garen lassen, Kümmel unterrühren – fertig.

Wer möchte, kann das Gericht zum Leberrisotto weiter verarbeiten, dazu 500g Leber in Streifen schneiden, in Mehl wenden und im Fett ca. 6 Min. auf kleiner Flamme unter Rühren bräunen lassen; mit Salz und Pfeffer würzen. Gebratene Leberstreifen mit dem Chinakohlreis vermengen; evtl. nachwürzen.