Maultaschen-Gemüse-Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.08
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.02.2012



Zutaten

für
1 Paket Maultasche(n) (Suppen-)
2 Zwiebel(n)
250 g Champignons
2 große Tomate(n)
100 g Frischkäse
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten vierteln.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen (ich nehme gerne Rapsöl) und die Zwiebeln glasig dünsten. Nun die Champignons dazugeben und mitbraten. Alles aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Jetzt die Suppenmaultaschen in der Pfanne anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen. Nicht zu heiß, da sie sonst zu schnell dunkel werden, aber innen noch nicht heiß sind. Champignons und Zwiebeln wieder dazugeben, ebenso die Tomaten. Den Frischkäse unterrühren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn die Tomaten nicht genug Flüssigkeit abgeben, 1 EL Wasser dazugeben. So verteilt sich der Frischkäse besser.

Einfach, schnell und trotzdem total lecker! Ein Gericht, das sich auch mit anderen Gemüsesorten variieren lässt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lagerandal

Echt sehr lecker :) Ich hab als Frischkäse einen von Miree genommen, Frühlingskräuter. Hat sehr gut dazu gepasst und geschmeckt. Danke für das Rezept

18.08.2019 20:36
Antworten
RM0309

Gab es heute mittag. Ein schnelles und leckeres Gericht. Gibt es sicher jetzt öfter.

24.05.2019 14:00
Antworten
nee11

sehr lecker und fix zubereitet - gibts jetzt öfter, weil es sich toll variieren lässt mit verschiedenen Gemüsen.

17.02.2018 10:09
Antworten
pralinchen

Hallo, ich habe die Maultaschen heute zubereitet. Allerdings habe ich Paprika genommen, anstatt Champignons. Es hat uns ganz gut geschmeckt.... LG Pralinchen

28.06.2017 17:16
Antworten
bross

Hallo, eine ganz andere Art Maultaschen zuzubereiten, aber lecker! Ist unheimlich zubereitet und kann prima variiert werden. Ganz tolles Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

07.10.2012 16:49
Antworten