Vorspeise
kalt
Backen
Vegetarisch
Beilage
Party
Schnell
einfach
Kartoffel
Snack
Resteverwertung
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Feta-Muffins

mit Kartoffelpüree

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 02.02.2012 221 kcal



Zutaten

für
400 g Püree, abgekühltes Kartoffel-, evtl. vom Vortag
200 g Feta-Käse
2 große Ei(er)
50 g Parmesan
1 Zehe/n Knoblauch
Kräuter, nach Wahl, gehackt
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
221
Eiweiß
11,96 g
Fett
13,99 g
Kohlenhydr.
11,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Püree, zerkrümelten Feta, Eier, Parmesan und gepressten Knoblauch verquirlen und abschmecken.
In gut gefettete Muffinförmchen verteilen.
Bei 200°C je nach Ofen ca. 40 Minuten backen.

Die Menge ergibt ca. 6-8 Muffins.

Die Muffins können beliebig variiert werden. Zugefügt werden kann z.B. Schinken, Salami, gewürfelte Paprika, Paprikapulver, getrocknete Tomaten, Oliven usw.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Snoea

Hey! Das klingt lecker, geht das auch ohne Parmesan oder mit anderem Käse? Habe den nämlich gerade nicht da ;)

11.05.2019 11:45
Antworten
Halli1962

Dies ist ein perfektes Rezept für die Kartoffelpürree Resteverwertung

22.02.2019 06:55
Antworten