Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2012
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 179 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2006
58 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

8 große Kartoffel(n)
250 g Aufstrich, (Paprika-Chili-Pastete)
Ei(er)
8 EL Käse, geriebener
2 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Chilipulver
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180°C vorheizen.
Kartoffeln mit Schale garen. Abschütten und abschrecken. Dann einen Deckel abschneiden (aufbewahren) und die Kartoffeln aushöhlen. Mindestens 5 mm Rand lassen. Die Kartoffelmasse von den ausgehöhlten Kartoffeln mit der Paprika-Chili Pastete, den Eiern und dem geriebenen Käse vermischen. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und kurz in etwas Olivenöl glasig dünsten. Unter die Kartoffelmasse ziehen. Die Masse fein würzen, in die ausgehöhlten Kartoffeln geben und den Deckel wieder aufsetzen. Im Backofen ca. 25 Min. garen.

Dazu passt ein gemischter Salat.