Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2012
gespeichert: 81 (1)*
gedruckt: 1.984 (18)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Lachsfilet(s), (Wildlachsfilet) TK
1 kleine Zwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
 n. B. Knoblauch, oder Knoblauchgranulat
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Kräuter, italienische
1 TL, gehäuft Speisestärke, in Wasser aufgelöst
 n. B. Öl, zum Anbraten
  Für die Sauce:
1 TL, gehäuft Speisestärke, in Wasser aufgelöst
100 g Sahne
100 ml Gemüsebrühe
200 g Mozzarella, gerieben
 n. B. Salz und Pfeffer
Lasagneplatte(n)
 n. B. Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Lachsfilet fast auftauen lassen und in Würfel schneiden. Zwiebel ebenfalls fein würfeln, Knoblauch pressen. Die Lachswürfel von allen Seiten anbraten, dann die Zwiebel und den Knoblauch mit dünsten. Die Tomaten zugeben und das Ganze aufkochen lassen. Speisestärke einrühren und einreduzieren lassen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen, beiseite stellen.

Für die Käsesauce Gemüsebrühe mit Sahne aufkochen, Speisestärke einrühren und köcheln lassen. Platte ausschalten und 100 g Käse einrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Backofen auf 200°C vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform bei Bedarf fetten (Maße ca. 20 cm x 30 cm). Eine Lage mit Lasagneplatten auslegen, darauf die Tomaten-Lachs-Sauce geben. Nochmals eine Lage Lasagneplatten auf die Sauce geben und mit Käsesauce bedecken. Den restlichen Käse auf der Käsesauce verteilen. Das Ganze ca. 25 Minuten überbacken.