Bewertung
(22) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.01.2012
gespeichert: 1.305 (6)*
gedruckt: 4.247 (30)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.10.2006
2.811 Beiträge (ø0,62/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), kleinere, fest kochend
Zwiebel(n), milde weiße
Knoblauchzehe(n)
4 Zweig/e Rosmarin
4 Zweig/e Thymian
4 Zweig/e Salbei
4 Zweig/e Oregano
Lorbeerblätter, frische
6 EL Olivenöl
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen.

Kartoffeln schälen, waschen, der Länge nach durchschneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden, den Knoblauch ganz lassen. Kräuter waschen, die Zweige grob zerschneiden.

Die Kartoffeln mit Zwiebeln, Knoblauch, Kräutern und Lorbeerblättern in eine feuerfeste Form geben. Ca. 1/8 l Wasser seitlich angießen. Kartoffeln mit Olivenöl beträufeln und salzen. Auf der mittleren Schiene des Ofens ca. 45-50 Min. backen, bis sie weich und gebräunt sind.

Dazu passen französische Hack-Mangold-Bällchen.