Cranberry Crème brûlée


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 26.01.2012



Zutaten

für
1 Glas Cranberries, ganze Frucht, 110 g Abtropfgewicht
2 EL Zucker
250 g Crème double
50 g Zucker
2 Stück(e) Eigelb
½ TL Vanilleextrakt
n. B. Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 5 Minuten
Die abgetropften Cranberries und die 2 EL Zucker in einen kleinen Topf geben und ca. 15 Minuten vorsichtig erhitzen. Die ausgetretene Flüssigkeit soll etwas einkochen und sich reduzieren. Dabei ständig rühren, damit nichts anbrennt. Die Masse anschließend auf feuerfeste Keramikförmchen verteilen.

In einem weiteren kleinen Topf die Crème double mit 50 g Zucker zum Kochen bringen. Dann beiseite stellen.
In einer kleinen Schüssel Eigelb und Vanilleextrakt mischen. Die Eigelbmasse mit dem Mixer unter die noch heiße Crème double rühren. Alles durch ein feines Sieb gießen und auf den Cranberries in die Förmchen verteilen.

Die Creme nun bei 150°C im Wasserbad (ich habe ein tiefes Backblech verwendet) ca. 30 Minuten stocken lassen. Die Zeit kann etwas variieren.
Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
Über jede Creme etwas braunen Zucker geben und entweder mit einem Gasbrenner oder unter dem Backofengrill karamellisieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.