Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2012
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 184 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2009
4.835 Beiträge (ø1,39/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
180 g Zucker
Vanilleschote(n), ausgekratztes Mark davon
Ei(er)
250 g Mehl
100  Stärkemehl
1 Pck. Backpulver
5 EL Milch
20 Stück(e) Konfekt (Alpenmilchpralinen)
  Fett, für die Form
 n. B. Kuvertüre, oder Puderzucker zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter mit Zucker und Vanillemark cremig rühren. Eier einzeln gut unterrühren. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Buttermasse rühren. Die Pralinen grob zerhacken und unterheben. Eine Gugelhupfform ausfetten und den Teig einfüllen. Bei 175° Umluft ca. 45-50 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. In der Form 5 Minuten auskühlen lassen und dann auf ein Gitter stürzen. Vollständig erkalten lassen und nach Geschmack mit Kuvertüre überziehen oder mit Puderzucker bestreuen.