Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2012
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 1.079 (9)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Lammschulter
2 kg Zwiebel(n), klein gewürfelt
1 kg Bohnen, (Buschbohnen)
30 g Salz
6 g Pfeffer
4 g Currypulver
Knoblauchzehe(n), klein gehackt
2 TL Senf
1 EL Kräuter, (Kräuter der Provence)
300 g Speck, ohne Schwarte, geräuchert und durchwachsen, gewürfelt
1 kg Kartoffel(n), mehlig kochende

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit dem Salz, den Gewürzen, Kräuter der Provence und dem Senf durchmengen, mit dem Knoblauch und dem Speck in einem großen Topf oder Bräter mit ÖL anbraten. Die klein gewürfelten Zwiebeln hinzugeben, kurz mitbraten und dann bei kleinster Stufe im geschlossenen Topf ca. 2,5-3 Std. köcheln lassen.

Keine Flüssigkeit zufügen, diese kommt von den Zwiebel die sich auflösen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden und in den letzten 30 Min. mitkochen.

Die Buschbohnen säubern und putzen, in Salzwasser 20 Min. kochen und in den Eintopf mischen.