Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2012
gespeichert: 98 (0)*
gedruckt: 882 (1)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2007
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Stück(e) Ingwer, frischer
Chilischote(n)
1/2  Limette(n), der Saft davon
4 EL Öl, (Erdnussöl)
1 Bund Minze
Frühlingszwiebel(n)
2 EL Öl, zum Anbraten
 einige Garnele(n), oder Gambas
Banane(n), reife
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Vinaigrette den Ingwer schälen und in möglichst feine Würfelchen schneiden. Chilischote waschen, halbieren, Kerne und hellen Innenhäute entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in möglichst feine Würfelchen schneiden.
Limettensaft mit Salz und Pfeffer würzen, Ingwer und einen Teil der gewürfelten Chilischote zufügen. Das Erdnussöl einrühren und die Vinaigrette auf ihre Schärfe hin prüfen. Da das Schärfeempfinden sehr individuell ist, die Vinaigrette nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Minze waschen, trocken schleudern, Blättchen abzupfen und fein hacken. Frühlingslauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen oder Gambas von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und auf jeder Seite jeweils etwa 1 Minute scharf anbraten. Die Garnelen sollten innen leicht glasig sein.

Währenddessen Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bananenscheiben mit Minze, Frühlingslauch und der Vinaigrette anmachen und auf vier Teller verteilen. Garnelen darauf setzen und sofort servieren.