Backen
Kuchen
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Apfelkuchen

schön saftig!

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 19.01.2012



Zutaten

für
3 Äpfel, grob geraspelt
130 g Mehl
110 g Zucker
125 g Butter
2 Ei(er)
1 Pck. Backpulver
50 g Walnüsse, gehackte
50 g Walnüsse, gemahlen
50 g Rosinen
1 EL Honig
1 Zitrone(n), nur den Abrieb
evtl. Puderzucker
evtl. Schokolade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad bei Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Butter und Zucker mit dem Mixer aufschlagen. Die Eier mit dazugeben und weiter rühren. Äpfel und die restlichen Zutaten unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Auf ein kleines Blech mit Backpapier geben. Im Backofen ca. 40 Minuten backen.

Tipp:
Den abgekühlten Kuchen kann man mit aufgelöster Schokolade besprenkeln oder mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leckermausi61

Hallo, ich kann den Kuchen nur loben, sehr lecker unnd einfach zu machen, L.G. Leckermausi.

28.10.2012 15:13
Antworten