Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2012
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 263 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
1 kg Mehl
10 EL Öl
1 Würfel Hefe
2 TL, gestr. Salz
Ei(er)
1/2 Liter Milch
  Für den Belag:
100 g Speck
2 m.-große Zwiebel(n)
10  Ei(er)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Zutaten einen Hefeteig bereiten und zugedeckt gehen lassen.

Den Teig dünn auf einem Backblech ausrollen.
Aus dem gewürfeltem Speck, klein gehackten Zwiebeln und den 10 Eiern,
eine schöne Masse herstellen und diese auf den Teig geben und bei 180° etwa 45 Minuten backen.

Zum Anrichten den Hanklich in Quadrate schneiden und mit frischem Salat servieren.