Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mohnrolle mit Milchmädchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 16.01.2012



Zutaten

für
3 m.-große Ei(er)
1 Dose Kondensmilch, gezuckert, z.B. Milchmädchen
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
120 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Pck. Mohnback
1 Becher Schmand

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Eier etwa 5 Minuten zu einer dicken Creme aufschlagen. Milchmädchen, Vanillinzucker und Salz dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im heißen Ofen bei 170-180 Grad Umluft etwa 20 Minuten backen. Danach sofort auf ein Tuch stürzen, das Backpapier abziehen und locker aufrollen. Etwas auskühlen lassen.

Mohnback und Schmand gut verrühren. Die Rolle wieder entrollen, mit der Creme bestreichen, aufrollen und kalt stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Auf-die-Plätzchen-fertig-los

Diese Mohnrolle ist einfach super! Einfach zu machen und sehr lecker! Ich habe sie am Abend gebacken, über Nacht kalt gestellt, damit sie durchzieht und sie am nächsten Morgen in die Tiefkühltruhe gepackt. So war sie zum gewünschten Kaffee und Kuchen schon fertig, ganz frisch und durch die Tiefkühlung perfekt geschnitten weil ich sie gefroren geschnitten habe. Die einzelnen Scheiben sahen aus wie vom Bäcker. Perfekt gerollt und perfekt gefüllt! Dieses Rezept kommt in meine Backsammlung.

04.11.2014 20:28
Antworten